Das Problem

Laut der World Health Organisation WHO sind durch Luftverschmutzung bedingte Atemwegserkrankungen eine der 4 häufigsten Todesursachen weltweit.

Innenraumsmog
eine gasförmige Verbindung, nicht sichtbar, toxisch, schleichend und langfristig gesundheitsschädlich

Innenraumsmog
gemäß neuester medizinischer Forschung Mitverursacher vielfältiger schwerster Erkrankungen

Sie verbringen 90% Ihrer Zeit in geschlossenen Räumen!

Das Problem

Es gibt viele Substanzen, die die Luftqualität in Räumen massiv verschlechtern, die aus jeweils unterschiedlichen Quellen stammen, z. B VOC’s aus Materialausgasungen oder Keime, Viren, Bakterien, etc. Dies hat eine Reihe von negativen Auswirkungen. Laut WHO von leichten Beschwerden bis zu lebensbedrohlichen Reaktionen und Krankheiten. Kopfschmerzen, Allergien, Burnout, bis zu Atemwegserkrankungen, Krebs und vielen mehr.

Dennoch, das wichtigste Lebensmittel für den Menschen ist immer noch Mangelware, saubere Atemluft in Innenräumen!

Verpestete Luft in Innenräumen kostet jedes Jahr weltweit 3.500.000 Menschen das Leben – das bei weitem größte Umweltproblem weltweit.

Prof. Björn Lomborg
Kopenhagen Business School, Project Syndicate

„Sick Building Syndrome“ und „Office Eye Syndrome“ sind Folgen schlechter Luftqualität in geschlossenen Räumen.

Das Sick-Building-Syndrome

  • Brennende Augen
  • Gereizte Schleimhäute
  • Juckende Haut
  • Kopfschmerzen

Symptome die betroffene Personen des Sick-Building-Syndroms (SBS) beklagen.

  • Schadstoff belastete Atemluft
  • Trockenes Raumklima
  • Lärmbelästigung
  • Unangenehme Gerüche
  • Verbrauchter Sauerstoff
  • Zu hohe CO2 Konzentrationen

Dies sind Auslöser, die Menschen in Gebäuden dauerhaft belasten und krankmachen.

Office Eye Syndrome und Biophilia

Trockene, gereizte, müde, juckende, schmerzende und überanstrengte Augen durch eine lange Verweildauer vor dem Bildschirm und zu trockene Raumluft sind hier die Ursache.

  • Atemwegsprobleme
  • Augenbeschwerden
  • Müdigkeit
  • Hautreizungen
  • Kopfschmerzen
  • Konzentrationsschwäche
  • Burn Out Symptome

Es wurde nachgewiesen, dass der Einsatz von hochaktiven Funktionspflanzen mit einer hohen Wasserverdunstung typischen Bürobeschwerden in hohem Maße vorbeugt.